Skip to main content

Brückensanierungsarbeiten

Die Gemeinde Ostrhauderfehn saniert zur Zeit die Stahlbetonbrücke an der 1. Südwieke in Höhe der Middendorfstraße.

An der Unterbauseite der Brücke sowie an den Widerlagern sind Betoninstandsetzungsmaßnahmen erforderlich. Im Wasserwechselbereich ist der Beton teilweise stark ausgewaschen und muss neu aufgebaut werden. Für diese Arbeiten muss der Wasserspiegel zeitweise abgesenkt werden.
Desweiteren werden auch im Oberbau der Brücke einige Bauteile erneuert sowie ein neues Füllstabgeländer installiert.

Auftragnehmer ist die Firma S+I Spritzbeton + Injektionstechnik GmbH aus Quakenbrück. Die Bausumme beträgt ca. 40.000,-- €.