Skip to main content

Präventionsverbund reagiert auf hohe Nachfrage

Nachdem der Kurs „Erste Hilfe am Kind“ im Elterncafe „Offene Türen“ innerhalb kürzester Zeit ausgebucht war, hat der Präventionsverbund der Gemeinde Ostrhauderfehn reagiert und bietet einen zweiten Kurs in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. an.

Unter dem Motto „Was kann ich tun, wenn sich Kinder verletzen?“ findet der Kurs an fünf bis sechs Abenden statt. Ab jetzt können sich interessierte Eltern und auch Erzieher/-innen für den zweiten Kurs im Herbst anmelden. Unter der Leitung von Hermann-Josef Neumann vom Malteser Hilfsdienst e.V. Papenburg beginnt der Kurs am 06. September 2018 um 19.30 Uhr im Elterncafe „Offene Türen“ in Ostrhauderfehn. Der Kursgebühr beträgt 25,- € pro Teilnehmer. Im Anschluss erhalten alle Teilnehmer/-innen ein Zertifikat.

Anmeldung unter: Gemeinde Ostrhauderfehn, Präventionsverbund, Petra Wahrheit, Hauptstraße 117, 26842 Ostrhauderfehn mail: wahrheit@ostrhauderfehn.de, Telefon 04952/805-22.

Foto von Petra Wahrheit

Petra Wahrheit

Prävention

Telefon 04952/80522
Telefax 04952/805622
Zum Kontaktformular