Skip to main content

Einweihung Schiffermast

In geselliger Runde weihten kürzlich Mitglieder des Schiffervereins, der Schippergilde und des Wassersportvereins Ostrhauderfehn und Vertreter der politischen Gemeinde den beim Rathaus neu errichteten Fahnenmast ein.

Über vier Jahrzehnte war der ursprüngliche Standort dieser Anlage bei der Firma Wilken-Poelker an der Langholter Straße. Eindrucksvoll verdeutlicht nun der neue zentrale Standort beim Rathaus die in bald 250 Jahren gewachsene enge Verbindung der Fehngemeinde Ostrhauderfehn und seiner Ortsteile mit der Binnen-, Fluss- und Küstenschifffahrt.