Skip to main content

Sparkasse überreichte Scheck

Anlässlich des Straßenfestes im Oktober backten die acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Ostrhauderfehn Waffeln für einen guten Zweck.

In diesem Jahr kommt der Erlös dieser Aktion der mobilen Jugendarbeit am Waggon in der Gemeinde Ostrhauderfehn zu Gute. 300,00 € wurden durch den Verkauf der selbst gebackenen Waffeln eingenommen, die die Geschäftsstellenleiterin Katrin Robbers im Rathaus an den Bürgermeister in Form eines Schecks überreichte. Laut Robbers waren die Waffeln sehr gefragt und bereits einige Zeit vor Schluss der Veranstaltung ausverkauft.

Bürgermeister Harders bedankte sich im Namen der mobilen Jugendarbeit für die großzügige Spende und den bemerkenswerten Einsatz der Sparkassenmitarbeiter.

Geschäftsstellenleiterin Katrin Robbers überreichte Bürgermeister Günter Harders den Scheck für die mobile Jugendarbeit.