Präventionsverbund Ostrhauderfehn: Vorträge aus der Elternwerkstatt

Seit einigen Jahren bietet der Präventionsverbund der Gemeinde Ostrhauderfehn Vorträge, bei denen gemeinsam mit den Teilnehmenden über die kleinen und manchmal auch großen Sorgen und Fragen im Umgang mit Kindern gesprochen werden kann, an. Geplant sind in 2022 drei Vorträge.

Am 15. März 2022 dreht sich unter dem Titel „Hallo Pubertät…über die Schwierigkeit einen Kaktus zu umarmen“ alles um die Reise ins Erwachsenenalter. Kinder haben dabei eine Menge Aufgaben und Abenteuer zu bestehen und sie brauchen dafür besonders eines – ein bis zwei Menschen, die wirklich an sie glauben.

Am 26. April 2022 dreht sich unter dem Titel „Geschwisterliebe – Geschwisterstreit. Ein Bund fürs Leben“ alles um Erstgeborene, Nesthäkchen oder Sandwich-Kinder – jede Geschwisterposition bringt für die Erziehung besondere Herausforderungen mit sich. Wie aus Konkurrenz, Nähe und auch tiefe Verbundenheit positive Familienbande entstehen können.

Am 14. Juni 2022 geht es um „Wege aus der Brüllfalle“.  Was kann man tun, wenn nach fünfmaligen Bitten immer noch nicht reagiert wird? In solchen Situationen ist es schwer ruhig zu bleiben. In der Erziehung ist Respekt und Gewaltlosigkeit oberstes Gebot. Aber Eltern müssen sich auch durchsetzen. Wie sich also verhalten? „Wege aus der Brüllfalle“ basiert darauf, dass Eltern keine theoretischen Abhandlungen besprechen möchten, sondern praktische und nachvollziehbare Lösungen suchen.

Fragen können und sollen zu allen Vorträgen gerne mitgebracht werden. 
Die Vorträge beginnen jeweils um 19:30 Uhr.
Ort: Vereins – und Gemeindezentrum, Kirchstr. 221 in Ostrhauderfehn
Leitung: Frank Hellmers, Dipl. Sozialpädagoge
Kosten: keine
Eine Anmeldung ist bei Petra Wahrheit, wahrheit@ostrhauderfehn.de oder Telefon 04952/8905563, erforderlich!